Berenike Woy

Content- & Community-Managerin - Carlsen Verlag

 

Berenike Woy, in Hamburg geboren, entdeckte ihre Liebe zu Büchern erst mit 15 Jahren. Bevor sich ihr Weg auch im beruflichen mit dem Produkt Buch kreuzte, studierte sie BWL an der Hochschule Wismar. Im Anschluss fing sie 2018 ihr Volontariat im Online-Marketing des Carlsen Verlags an und arbeitet seit 2020 als Content- und Community-Managerin fest im Team. In diesem Zeitraum hat sie erreicht, dass der Instagram-Account „Carlsen Jugendbuch“ als erstes Verlagsprofil die 100.000 Follower erreichte. Seit Juni 2022 hat sie zudem die Projektleitung für das Influencer*innen-Marketing inne. Nebenbei teilt sie seit über sechs Jahren ihre Leidenschaft für Geschichten auf ihrem eigenen Bookstagram-Account, mit dem sie über 10.000 Abonnent*innen begeistert. Dadurch, dass sie die Bookstagram-Szene als Bloggerin, sowie als Verlagsmitarbeiterin kennt, hat sie den perfekten Blick für beide Seiten.

22. März 2023 | 16:15 Uhr (vorläufig)

Bookstagram & BookTok

 

In diesem Vortrag gibt Berenike Woy vom Carlsen Verlag einen Einblick in die faszinierende Welt von #bookstagram und #booktok, beschreibt, worum es sich dabei handelt, wieso es so beliebt ist und warum diese Community so wichtig für die Verlagswelt ist. Zusammen mit Content-Creator Maria Janßen spricht sie zudem über die Vor- und Nachteile für Verlage und Buchblogger*innen.